Musik

Kurze Hörproben, Livemitschnitte, Spontanaufnahmen haben wir hier für Euch zusammengestellt.
Diese stellen keinen Anspruch auf Perfektion, sondern sollen als Zeit – Zeugnisse über unsere musikalischen Aktivitäten informieren.

Bauernmenuett 2013

Ein bekanntes Musikstück, das wir in unserer Gruppe schon immer wieder in verschiedenen Besetzungen gespielt haben.
Die neue Version wurde leicht nachbearbeitet und mit unserer neuen Besetzung (St. Harmonika, 2 Querflöten, St. Hackbrett und Bass) interpretiert.
Interessant wirkt der Kontrast zwischen dem stark tragenden ersten Teil und dem filigranen etwas leiseren Zwischenstück.

 

 

Da Tattera

Hier handelt es sich um einen schnellen Probenmitschnitt von einem Lied mit geschichtlichen Hintergrund.
Die Tataren waren in Österreich als Zigeuner oder Diebsgesindel verschrien und wenn sich welche in der Nähe niederließen wurde alles Hab und Gut versperrt. Die Akzeptanz anderer Gesellschaften war schon damals nicht sehr groß und mit vielen Vorurteilen behaftet…

Karin – Flöte, Anna – Hackbrett, Markus – Harfe, Bruno- Bassgeige

 

Der güldene Rosenkranz

Dieses Stück, das wir nie öffentlich gespielt haben stammt aus der Zeit als wir noch ein Trio waren.
Bettina – Böhmischer Bock, Karin – Flöte, Markus – Harfe